Zubehörtest: T-Charge NW

In unserem ersten Teil des Zubehör-Checks schauen wir uns die aktuellen Produkte aus dem Hause Thrustmaster einmal genauer an.

Thrustmaster T-Charge NW erweitert das T-Care um eine sehr sinnvolle Funktion – ein Akkuladegerät für zwei AA-Batterien wurde der „Controller-Garage“ hinzugefügt. Über den USB-Anschluss der Wii-Konsole kann die T-Charge angeschlossen werden und eine blaue LED an der Vorderseite informiert über den Ladestatus. Sehr erfreulich, dem Set liegen auch gleich noch vier 1.600 mAh Akkus bei.

Fazit

Der Preis von 24,99€ ist für ein Ladeset samt vier 1.600 mAh Akkus durchaus akzeptabel, allerdings kann lediglich eine Remote geladen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.