Vorschau: Wario Ware: Smooth Moves

Kann ein Spiel für eine Next-Gen Konsole Erfolg verbuchen, wenn es die Grafik einer Rentner-Konsole besitzt und kaum ein Prinzip hinter dem Spiel steckt. Ja, es geht! Beweis dafür ist die bekannte Wario Ware-Serie, die auf vielen Nintendo Konsolen schon Erfolge gefeiert hat. Doch warum gerade Wario Ware: Smooth Moves ein echter Knaller für Wii werden kann, erfahrt ihr hier bei uns im offiziellem Preview.

Wie erwartet, ist Wario Ware: Smooth Moves komplett auf die Wii Remote-Funktion ausgerichtet, was sich bei uns als sehr erfolgreich auswies.
In über 200 Mini-Games könnt ihr eure Geschicklichkeit und euer Talent in den verschiedensten Disziplinen unter Beweis stellen. Beispielsweise müsst ihr die Wii Remote auf die flache Hand legen und damit über einen bestimmten Zeitraum einen Stab virtuell balancieren. Doch Wario Ware: Smooth Moves kann die Wii Remote-Funktion in vieler Hinsicht geradezu genial ausnutzen: Der Controller hat sich im Game auch prächtig als Lenkrad-Ersatz erwiesen. Dabei wird die Wii-Remote einfach quer in die Hand genommen und schon kann das Auto auf der Strecke gesteuert werden.
Gerade hierbei kann man sehen, wie vielfältig der Controller im Spiel eingesetzt werden kann, da die Entwickler 17-20 verschiedene Varianten planen, wie der Controller im Spiel genutzt werden kann.

So simpel wie diese Vorschau ist auch Wario Ware: Smooth Moves.
Die einfache Steuerung ermöglicht es, dass jede Altersklasse am Spiel teilhaben kann und dabei trotzdem jede Menge Einsatz gefordert ist, wobei der Spaß natürlich nie verloren geht.
Optisch ist das Spiel natürlich keine Augenweide und auch der Sound wirkt leicht erdrückend, doch dieses kleine Problem verzeihen wir natürlich, da Wario Ware: Smooth Moves komplett andere Richtlinien hat, als Sport- oder Actionspiele.

Leider bietet das Spiel auch keinen Multiplayer-Modus, in dem ihr 1:1 im Wettkampf antreten könntet. Auch Online wird Nintendo dieses nette Feature nicht anbieten.
Doch als ob dies schon nicht genug wäre, nutzt Nintendo auch nicht die WiiConnect24-Funktion, die es ermöglicht hätte neue Mini-Games auf den integrierten Speicher zu laden.

Prognose:
Simpel und doch so genial. Dieses Spiel kann ein wahrer Verkaufsschlager werden, da Nintendo mit Wario Ware: Smooth Moves genau das Prinzip der Konsole verwirklichen kann, nämlich Menschen anzusprechen, die sich nicht für Videospiele interessieren. Wer viel Wert auf eine Ladung Spielspaß und vollen Körpereinsatz legt, wird mit Wario Ware: Smooth Moves genau das richtige Spiel für Jedermann finden, auch wenn es in technischer Hinsicht etwas mehr sein könnte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.