Eyes-On: Star Wars – The Clone Wars: Republic Heroes

LucasArts beschert uns dieses Jahr einen weiteren neuen Star Wars-Titel für die Wii. Nach dem ersten „Lichtschwert-Duelle“-Titel folgt nun ein neuer Nachfolger mit dem Untertitel „Republic Heroes“. Natürlich wollen wir euch unsere ersten Eindrücke dazu mitteilen.

Möge die Macht mit Dir sein!

Star Wars – The Clone Wars: Republic Heroes spielt zwischen der ersten und der zweiten Season der gleichnamigen Fernseh-Animationsserie. Die komplett neue Story soll sich mehr mit den Hintergründen der TV-Serie befassen und es sollen zudem zwei neue Charaktere, die es bisher noch nie zu sehen gab, eingeführt werden.

Die Spielmechanik ähnelt sehr stark der von LEGO Star Wars. Natürlich hat es sich LucasArts aber nicht nehmen lassen, die Steuerung zu ändern. Auch ein kooperativer Multiplayermodus wurde dem Spiel hinzugefügt. Die Entwickler des Spiels haben uns verraten, dass sie diesen Coop-Modus in Anlehnung an LEGO Star Wars entwickelt haben.

Im Spiel gibt es zahlreiche spielbare Charaktere wie z.B. die Jedi Heroes Anakin Skywalker, Obi-Wan Kenobi, Ahsoka Tano, Mace Windu, and Kit Fisto oder die Clone-Tropper Commander Cody und Captain Rex. Jeder Charakter kann mit Hilfe von Punkten, die man im Spiel erhält, aufgelevelt werden. Leider wurde bei der Präsentation hier nicht sehr ins Detail gegangen, aber natürlich kann man mit diesen Punkten auch Bonus-Inhalte freischalten.

Fazit und Prognose

Leider konnten wir uns noch kein vollständiges Bild zu dem neuen Star Wars-Titel machen, jedoch der gute Eindruck im Coop-Modus lässt auf noch mehr gute Features hoffen. Allerdings kann man jetzt schon sagen, dass uns dieser neue Titel in Sachen Grafik nicht vollends überzeugen konnte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.