Neuer Trailer zu Pro Evolution Soccer 2011

Neben dem neuen Trailer zu PES gibt es aber noch einige neue Infos zum Spiel.

Was es auf den HD-Konsolen bereits letztes Jahr gab, wird es jetzt auch auf der Wii geben – die 360°-Steuerung. Diese Steuerung ermöglicht es, in jede mögliche Richtung zu dribbeln oder zu sprinten.

In den letzten Jahren war es nur bedingt möglich, seine Spieler bei den Standard-Situationen so laufen zu lassen, wie man es wollte, doch nun wird man vor dem Ausführen der Standard-Situation die Möglichkeit haben, alle Laufwege der Spieler anzupassen.

Neben der offiziellen Lizenz der UEFA Champions League hat man nun auch die Copa Santander Libertadores-Lizenz (mit der Champions-League zu vergleichen – nur eben in Südamerika) erworben, in welcher ihr jetzt mit den Top-Teams aus der südamerikanischen Region spielen könnt. Zudem gibt es erstmal die UEFA Europa-League.

Neben den Turnier-Lizenzen versucht Konami auch weiterhin Team-Lizenzen zu erwerben. Die deutsche Nationalmannschaft wird hierbei erstmals vollständig im Spiel enthalten sein – letztes Jahr war das Team zwar schon dabei, dort aber nicht mit originalen Spielernamen. Erstmals sind nun auch zwei deutsche Teams im Spiel: Der FC Bayern München sowie SV Werder Bremen.

Im Oktober kommt das Vorzeige-Fußballspiel auf die Wii, PS3, Xbox360, und Playstation 2.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.