Mistwalker nicht auf TGS vertreten

Das Entwicklerstudio Mistwalker, welches derzeit an The Last Sorty arbeitet, wird auf der Tokyo Game Show nicht vertreten sein.

Das mit Spannung erwartete Rollenspiel wird somit in Tokyo nicht enthüllt werden, dies wurde nun offiziell bekannt gegeben. Letztlich (leider) eine logische Konseqzenz, fungiert Nintendo hier schließlich als Publisher des Spiels. Und traditionell, wie die Japaner nun mal sind, wird Nintendo auch in diesem Jahr nicht vor Ort sein, sondern auf dem hauseigenen Event am 29. September alle Neuheiten rund um Wii, DS und 3DS enthüllen – somit wohl auch The Last Story.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.