gc10: Songliste von Just Dance 2 enthüllt

Ubisoft hat heute via Pressemitteilung die komplette Songliste für das Tanzspiel Just Dance 2 veröffentlicht.

Pressemitteilung

UBISOFT® ENTHÜLLT DIE KOMPLETTE SONGLISTE FÜR JUST DANCE® 2

Köln, GamesCom – 18. August 2010– Heute veröffentlichte Ubisoft die komplette Songliste fürJust Dance® 2. Nach dem Erfolg des ersten Teils, welcher sich bis heute mehr als vier Millionen Mal verkauft hat, kehrt Just Dance mit einer brandneuen Titelauswahl von mehr als 40 populären Songs zurück. Jeder Song besitzt dabei seine eigene Choreographie.

Die Songliste vonJust Dance 2 bietet ein breites Spektrum an Liedern, von klassischen Hits und legendären Songs bis zu aktuellen Chartstürmern wie Donna Summers „Hot Stuff“, „I Got You“ von James Brown, Rihannas „SOS“, „When I grow up“ von den Pussycat Dolls und viele andere berühmte Songs für die perfekten Tanzparties!

Außerdem bietet es neue Musikstile wie Bollywood Musik und Raggaeton. Und die, die immer noch mehr wollen, können sich zukünftig weitere Songs aus dem sich ständig erweiternden Katalog von neuen Hits herunterladen.

Folgende Songs sind in der Boxversion vonJust Dance 2 enthalten:

1. Avril Lavigne – „Girlfriend“
2. Bangles – „Walk Like An Egyptian“
3. Beastie Boys – „Body Movin‘ (Fatboy Slim Remix)“
4. Benny Benassi presents „The Biz“ – „Satisfaction“
5. Blondie – „Call Me“6. Bollywood – „Katti Kalandal“
7. Boney M. – „Rasputin“
8. Charleston – „Mugsy Baloney“
9. Cher – „The Shoop Shoop Song (It’s In His Kiss)“
10. Digitalism – „Idealistic“

11. Donna Summer – „Hot Stuff“
12. Elvis Presley – „Viva Las Vegas“
13. Fatboy Slim – „Rockafeller Skank“
14. Franz Ferdinand – „Take Me Out“
15. Harry Belafonte – „Jump In The Line“

16. Ike & Tina Turner – „Proud Mary“
17. James Brown – „I Got You (I Feel Good)“
18. Jamiroquai – „Cosmic Girl“

19. Junior Senior – „Move Your Feet“

20. Justice – „D.A.N.C.E.“

21. Ke$ha – „TiK ToK“
22. Mardi Gras – „Iko Iko“
23. Marine Band – „Sway (Quien Sera)“
24. MIKA – „Big Girl (You Are Beautiful)“

25. Outkast – „Hey Ya!“

26. Quincy Jones & His Orchestra – „Soul Bossa Nova“

27. Reggaeton – „Baby Girl“
28. Rihanna – „S.O.S.“
29. Snap! – „The Power“
30. Sorcerer – „Dagomba“

31. Studio Allstars – „Jump“
32. Studio Musicians – „Crazy In Love“
33. Studio Musicians – „Jungle Boogie“
34. Supergrass – „Alright“

35. The Frighteners – „Monster Mash“

36. The Hit Crew – „Holiday“
37. The Hit Crew – „Toxic“
38. The Jackson 5 – „I Want You Back“
39. The Pussycat Dolls – „When I Grow Up“
40. The Rolling Stones – „Sympathy For The Devil (Fatboy Slim Remix)“
41. The Ting Tings – „That’s Not My Name“
42. The Weather Girls – „It’s Raining Men“
43. Vampire Weekend – „A-Punk“
44. Wham! – „Wake Me Up Before You Go Go“

Neben dem „klassischen“ Modus, in welchem man zu den Songs tanzen kann, um Punkte zu sammeln, bietetJust Dance 2 auch neue Modi. Spieler können ihre eigenen Teams aufstellen und mit bis zu acht Spielern in Tanzwettbewerben antreten. Im Duett-Modus muss jeder Spieler einer anderen Choreographie folgen, welche Tanzschritte und Posen vermischen, die auf die Choreographie des jeweils anderen Spielers eingehen. Ein Zusätzlicher Nutzen ist der neue Just Sweat-Modus, in welchem die Spieler Kalorien verbrennen, während sie ihre Körper zu ihren Lieblingssongs bewegen.

Just Dance 2 wird exklusiv für Wii™ am 14. Oktober 2010 erscheinen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.