Die Wii-Kanäle

Im Zuge der weltweiten Wii-Events vom 14. – 15. September, wurde das Wii Channel Menü von Nintendo vorgestellt. Hiermit versucht Nintendo neue Zielgruppen zu erreichen und neue Möglichkeiten für eine Spielkonsole zu schaffen. Wii Channel bietet nicht nur eine Vielzahl von Unterhaltungsmöglichkeiten, sondern soll auch als Informations- bzw. Kommunikationsplattform dienen und sich so in das Alltagsleben der Benutzer integrieren.

Die Wii Channel sind in verschiedene Kanäle unterteilt, wobei jeder einzelne unterschiedlichste Eigenschaften besitzt. Die Kanäle im Überblick:

Mii Channel
In diesem Kanal kann der Benutzer seinen eigenen 3-D Charakter erstellen, der dann in einer Vielzahl von Spielen, wie beispielsweise Wii Sports, eingesetzt werden kann.
Mehrere dieser Charaktere, den sogenannten Miis, können auf einer Wii Remote abgespeichert und auch auf anderen Wii Konsolen genutzt werden.

Photo Channel
Dieser Kanal erlaubt dem Benutzer seine digitalen Fotos per SD-Karte auf den Wii und somit auf das heimische Fernsehgerät zu übertragen. Die Fotos können auf lustige und kreative Weise verändert werden. Außerdem besitzt dieser Kanal die Möglichkeit, Bilder zu zoomen oder Slideshows zu starten. Diese können sogar mit musikalischer Untermalung per MP3s vorgeführt werden.

Forecast Channel
In diesem Kanal kann man das lokale Wetter abrufen. Wenn man mit dem Internet verbunden ist, führt der WiiConnect24 Service automatische Updates der Wetterinformationen durch.

News Channel
Hier haben die Benutzer den Zugriff auf die aktuellsten Nachrichten aus aller Welt. Diese sind in übersichtliche Kategorien unterteilt. Wenn man mit dem Internet verbunden ist, führt der WiiConnect24 Service automatische Updates des Kanals durch.

Wii Shop Channel
Hier wird man verschiedene Videospielinhalte, inklusive der klassischen Videospiele für die Virtual Console, herunterladen können. Die Bezahlung läuft über Kreditkarte oder den sogenannten Wii Points. Hier kann auch der durch Wii Point erwerbliche Opera Browser gekauft werden.

Virtual Console Channel
Nach dem herunterladen eines Virtual Console Spiels, erscheint jedes Spiel als eigener Virtual Console Channel im Wii Channel Menü. Um das Spiel zu starten muss man lediglich den jeweiligen Kanal wählen.

Internet Channel
In Verbindung mit dem Opera Browser kann man mit dem Internet Channel auf seinem Fernsehgerät ins Internet gehen. Hiermit wird es möglich sein, auch während des laufenden Fersehprogramms ins Internet zu wechseln. Macromedia Flash Und AJAX sind mit der Software kompatibel.

Wii Message Board
Hier können die Benutzer Nachrichten für ihre Familienmitglieder hinterlassen. Über den WiiConnect24 Service können auch Nachrichten oder Fotos außerhalb der eigenen vier Wände verschickt werden. Neben PC- oder Labtop-Benutzern, können die Nachrichten auch von Handy-Benutzern empfangen werden. Darüber hinaus erlaubt dieses System den Empfang von Softwareupdates in Form von neuen Maps oder Waffen.

Disc Channel
Dieser Kanal erlaubt es dem Benutzer, zwischen Wii Spielen oder GameCube Spielen zu wählen. Ähnlich wie auf dem Nintendo DS mit den DS und GBA Spielen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.