Game Developers Converence 2008

Hier präsentieren wir euch alles Wissenswerte der diesjährigen Game Developers Converence vom 18. bis zum 22. Februar 2008 in San Francisco.

Nintendo wird auf der diesjährigen Game Developers Conference ganze drei Reden vor der internationalen Presse abhalten. Den Anfang macht dabei Takao Sawano, Projektleiter von Wii Fit, und wird am Mittwoch, den 20. Februar 2008, über die Entwicklungsgeschichte und Zukunft von Wii Fit und des Wii Balance Boards sprechen. Anschließend wird Takashi Aoyama, Teamleiter der Nintendo Network Group, am Freitag, den 22. Februar 2008, über die Entstehungsgeschichte des Wii Menüs und den neuen WiiWare-Service sprechen. Auch Toshiro Tsuchida, Produzent bei Square Enix, wird im Bezug auf WiiWare seinen Auftritt haben und präsentiert das Download-Spiel Final Fantasy Crystal Chronicles: The Young King And The Promised Land. Zu guter Letzt wird Super Smash Bros. Brawl-Direktor Masahiro Sakurai, ebenfalls Freitags, eine Rede zur Entstehung des erfolgreichen Prügelspiels halten.

Gerüchte besagen sogar, dass Nintendo auf der Messe den Erscheinungstermin des Everyone’s Nintendo Channels für die westlichen Gefilde bekannt geben könnte. Ob dies tatsächlich eintreffen wird oder eventuell sogar völlig unerwartete Ankündigungen oder Trailer zu bisher unbekannten oder längst ersehnten Spielen im Laufe der Messe an die Öffentlichkeit dringen werden, erfahrt ihr hier.

Podcast
In Form einer Sonderausgabe unseres Podcasts fassen Paskal (zoora) und Christian (Nebulous) die Game Developers Conference 08 für euch nochmal zusammen:

→ zum Podcast

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.