Schnäppchen für Soundgarden-Fans

Activision versucht in Kooperation mit den Rockern von Soundgarden (u. a. „Black Hole Sun“) den im Herbst erscheinenden neuesten Teil der Guitar Hero-Reihe interessanter zu machen, nachdem die Serie mit Guitar Hero 5 in ein Umsatzloch fiel.

Das könnte sich durchaus als Win/Win-Situation für beide herausstellen. Soundgarden bringen nämlich fast zeitgleich ihr erstes Studioalbum seit der offiziellen Trennung der Band 1997 heraus. Den ersten Million Einheiten von Guitar Hero: Warriors of Rock soll „Telephantasm“, so der Name des Albums, beiliegen. Außerdem sollen rechtzeitig zum Release des Bundles alle Titel des Albums für das Game herunterladbar sein.

Für die Soundgarden-Fans aus Deutschland, die sich jetzt schon die Hände reiben, muss ich etwas auf die Euphorie-Bremse treten. Das Angebot gilt für die Veröffentlichung des Spiels in Nordamerika. Was in Europa mit diesem Bundle passiert, das steht noch in den Sternen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.