NPD-Group stoppt Veröffentlichung von Verkaufszahlen

Keine US-Zahlen mehr für uns…

Die NPD Group gab heute bekannt nicht länger die Hardware-Verkaufszahlen aus den USA zu veröffentlichen. Nun liegt es ganz in der Hand der Konsolenhersteller, ob und wann sie die Hardware-Verkaufszahlen publik machen.

Auch die Software-Verkaufszahlen werden nicht länger offen ersichtlich sein. Es wird zwar noch eine Top 10 geben, jedoch gänzlich ohne Zahlen. Auch hier steht es den jeweiligen Publishern frei, die von der NPD Group erfassten Zahlen zu veröffentlichen.

Die Änderung ist ab sofort gültig, die für Donnerstag Nacht erwarteten Zahlen werden also auch nicht mehr veröffentlicht.

Anm.: Ich dachte immer ich freue mich wenn die NPD zusperrt…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.