Mario & Sonic bei den Olympischen Winterspielen

Mario & Sonic bei den Olympischen Winterspielen

Publisher: SEGA | Entwickler: SEGA Studios Japan
Release: 16.10.2009
Spieler: 4

Spiel-Bewertung
7.5Redaktion
-Leser
Die Redaktion meint:
Gelungen!

Artikel und Wertungen

Mario & Sonic bei den Olympischen Winterspielen

Mario & Sonic bei den Olympischen Winterspielen ist eine umfangreiche Spielesammlung, die jedoch aufgrund der recht repetitiven Schüttelsteuerung in der Mehrzahl der Disziplinen etwas eintönig daher kommt. Die Sportarten Eishockey und vor allem Curling jedoch können länger motivieren und auch die Balance Board-Unterstützung wurde gut integriert. Nett gemeint, aber nicht richtig überzeugend, ist die Shopping-Möglichkeit, um Spielelemente individualisieren zu können. Hier gibt es leider wenig ansprechende Inhalte. Wirklich erschreckend ist jedoch die Grafik, die man von einem Mario-Spiel einfach nicht erwarten würde. Somit kann der Titel unter dem Strich nicht wirklich mehr Pluspunkte als der Vorgänger einfahren. Dennoch, die bloße Präsenz von Mario, Sonic und Konsorten versprüht ein gewisses Flair und gerade als Multiplayer-Titel taugt das Spiel für einige spaßige Stunden. Einzelspieler hingegen werden kaum auf lange Zeit motiviert sein. Freunde des Vorgängers dürfen in jedem Fall zugreifen, ansonsten raten wir jedoch zum Anspielen.

News zum Spiel

Keine News vorhanden.

Nintendo Classic Mini Famicom

Spiel-Details

Packshot Mario & Sonic bei den Olympischen Winterspielen
  • Mario & Sonic bei den Olympischen Winterspielen

  • Release:
  • System: Wii
  • Genre: Sport (Sonstiges)
  • Publisher: SEGA
  • Entwickler: SEGA Studios Japan
  • Anzahl Spieler: 4
  • USK

Mario & Sonic bei den Olympischen Winterspielen online kaufen