Aktuelle Neuigkeiten

Wenn die Musi spielt ... nicht!

Thursday, 10. Feb 2011, 09:41 Uhr | Autor: Christian Leuenberg

Rock Band und Guitar Hero in der Misere: Harmonix kündigt Mitarbeiter und Activision löst seine Unit sogar komplett auf.

Die beiden Flaggschiffe der Musikspiel-Franchises haben es derzeit schwer. Harmonix, die Ur-Väter der Guitar Hero-Reihe, die seit einiger Zeit jedoch unter dem Dach von MTV Games für Electronic Arts die Rock Band-Reihe entwickelten, werden eine unbestimmte Anzahl an Mitarbeitern entlassen. Dies verkündete ein Pressesprecher gegenüber den Kollegen von joystiq.com, da man sich aktuellen Produktionsplänen anpassen müsse. Die geplanten Download-Inhalte für Rock Band 3 sowie das Musik-Spiel für Nintendo 3DS werden jedoch planmäßig erscheinen.

Activision hingegen reagiert nun heftigst auf die schwächelnden Verkaufszahlen von Guitar Hero und ließ verlauten, dass man die zuständige Unit komplett auflöst. Auch der für dieses Jahr geplante neue Teil der Reihe wird somit nicht erscheinen. Man möchte die Kapazitäten auf andere Projekte aufteilen, von denen sich der Hersteller scheinbar deutlich mehr verspricht. Allerdings ließ man eine kleine Hintertür offen für die Zukunft, jedoch müsse die Marke Guitar Hero hierzu zunächst generalüberholt werden. Unklar ist hingegen noch, ob möglicherweise auch die Entwicklung von DJ Hero in Gefahr ist. Hierzu äußerte sich Activision bislang noch nicht offiziell.

Quelle: IGN.com

Kommentare

Avatar1. shadow mirror am Thursday, 10. February 2011, 20:06:26 Uhr Re:
Moment... seit wann verkauft sich das denn schlecht? Es war damit zu rechnen dass man sich nicht für jedes Spiel ne neue Gitarre kauft, aber so krass?

Avatar2. LaWii am Thursday, 10. February 2011, 21:33:41 Uhr Re:
Die ersten Teile von Guitar Hero verkauften auf mehreren Konsolen jeweils um die 4,5 Millionen mal, die neueren Titel schafften teilweise nicht mehr als 500.000 Einheiten pro Konsole.

Das ist schon ein hoher Unterschied, aber die letzten Editionen waren auch meistens auf bestimmte Bands zugeschnitten und das man damit eine nicht ganz so breite Masse anspricht, wie bei Teilen mit verschiedenen Interpreten ist eigentlich klar. Darüber hinaus ist auch klar, dass die Verkaufszahlen nicht unendlich steigen, wenn die Spiele, bis auf Songs, kaum Updates bekommen.

Schade drum, ein Restart der Serie in ein paar Jahren könnte aber durchaus wieder erfolg haben...

Avatar3. dEeP-fRiEd am Saturday, 12. February 2011, 19:37:29 Uhr Re:
ich habe nur einen Teil der Guitar Hero Reihe und konnte eh nicht nachvollziehen, wieso man sich jedes Jahr nen neuen Teil davon hohlen soll...

Der Markt dürfte einfach gesättigt sein.

(ja es gibt immer wieder neue Songs, aber das ist für mich nicht grund genug)

Avatar4. Suschi am Saturday, 12. February 2011, 20:03:51 Uhr Re:
Mich würde da mächtig intressieren, was für RockBand als DLC noch geplant ist. Potenzial ist da viel. und ich werde mir da auch noch einiges holen.

Kommentar verfassen

Kommentare deaktiviert.

Aktueller Spieletest

Nitro Bike

Packshot
-Leser
6.0Redaktion

Ubisoft
Release: 07. Feb. 2008
Genre:

Nintendo Classic Mini Famicom

Wii Insider @ Twitter