Aktuelle Neuigkeiten

End-Boss gemeistert – Game Over

Thursday, 24. Feb 2011, 10:14 Uhr | Autor: Christian Leuenberg

Das Team von Wii Insider sagt nach mehr als sechs Jahren redaktioneller Arbeit rund um die Wii-Konsole Adieu.

Januar 2005 gingen wir unter dem Namen „n-revolution" online und berichteten fortan über die damals ausschließlich von Gerüchten getragene neue stationäre Nintendo-Konsole, dessen Projektname „Revolution" lautete. Erst wesentlich später wurde der finale Name „Wii" enthüllt, was uns zur Umbenennung in „Wii Insider" bewog. Wir haben schon von Beginn an versucht, möglichst revolutionär mit unserer redaktionellen Arbeit umzugehen – die Veröffentlichung unseres ersten Podcasts zu einer Zeit, in der viele User gar nicht wussten, was es mit diesem neuartigen Medium überhaupt auf sich hat. Aber auch die Einführung unserer eigenen Videoshow zum Launch der Konsole wurde von anderen Magazinen erst wesentlich später in Betracht gezogen. Eine stetig wachsende Community und mehrere Fernsehauftritte beflügelten unser geliebtes Online-Projekt.

Unser Video-Format „Wii Insider TV" ist über die Jahre gereift und stetig weiterentwickelt worden, sodass wir im Dezember 2009 unsere „Late Night"-Staffel gestartet haben. Gerade diese Form der Berichterstattung bereitet uns nach wie vor sehr viel Spaß – jedoch gibt es ein großes Problem, denn unser Themenbereich ist im Jahre 2011 einfach nicht mehr gefragt. Nintendo Wii ist, wie es auch regelmäßig an Verkaufszahlen abgelesen werden kann, längst aus dem Fokus der Spieler verschwunden. Seit Mitte 2008 kämpfen wir nun schon gegen den fallenden Trend und versuchten der weißen Fuchtelkonsole weiterhin die Stange zu halten. Viele Stunden Arbeit, Zeit und auch finanzielle Mittel sind in unser ambitioniertes Projekt geflossen. Seit einigen Monaten ist diese Situation jedoch für uns als Redaktion mehr als unbefriedigend geworden. Neben einem stetigen Verlust der Leserschaft wird die Motivation der Redaktion zudem durch die anhaltende Flut unterklassiger Wii-Titel auf eine harte Probe gestellt.

An dieser Stelle fragen wir uns, warum wir eigentlich so viel Zeit in eine thematische Sackgasse investieren anstatt unsere Energie in Themen fließen zu lassen, die uns als Redaktion Spaß bereiten? Eine plausible Antwort wurde nicht gefunden und aus diesem Grund haben wir uns dazu entschlossen, unsere Arbeit an Wii Insider einzustellen.

Wir möchten uns an dieser Stelle ganz, ganz herzlich bei euch, liebe Leser, für die vielen Jahre bedanken, die ihr uns begleitet habt. Ihr seid der Grund, warum wir Wii Insider über die vielen Jahre mit unzähligen Inhalten gefüttert haben! Doch irgendwann kommt die Zeit, sich zu verändern und etwas Neues auszuprobieren. Wir möchten nicht den Schritt gehen, den derzeit nahezu alle Wii-Seiten gehen, sprich sich in ein allgemeines Nintendo-Magazin umzuwandeln. Wir wollen weiterhin unseren eigenen, individuellen Weg gehen. Somit startet ein Teil von uns im März (ein genauer Termin wird noch verkündet) mit einem neuen Projekt namens „Press A Button" – aber was genau es damit auf sich hat und wer genau daran beteiligt sein wird, das wird erst nach und nach verkündet. Videospiele werden Thema sein, so viel ist klar. Wir empfehlen euch das Projekt bis zum Launch per Twitter und/oder Facebook zu begleiten. Kleine Info-Häppchen werden dort nach und nach zur Verfügung gestellt bis dann im März die Hüllen fallen. Eine separierte Ankündigung auf Wii Insider wird es zum Launch zudem geben.

Mit einem weinenden und einem lachenden Auge sagen wir Adieu.

Euer Wii Insider-Team

Kommentare

Avatar1. Mani K. Pitalist am Thursday, 24. February 2011, 10:27:36 Uhr Re:
sad
das gefällt mir jetzt aber ganz und gar nicht...
sad
hm. dann heißts aufs neue Projekt warten, denn ihr ward wirklich einmalig.

Avatar2. Creech am Thursday, 24. February 2011, 10:37:52 Uhr Re:
Also ganz ehrlich: Ich verstehe Euch. Neben dem verloren gegangenen Spielerinteresse (wobei es da ja auch immer noch ein paar richtig harte Fans gibt, und auch die "Wii ist eine schöne Zweitkonsole" Spieler eine tolle Anlaufstelle bei Euch hatten) ist es doch vor allem das mangelnde Interesse der Publisher und Entwickler, das für mich spürbar zum Problem wurde.
Keine News liefern zu können, weil einfach keine interessanten da sind, sich selber schämen zu müssen, nur weil man im Podcast die Release Liste des nächsten Monats vorließt, das alles kann keine befriedigende Arbeit ergeben.
Ich persönlich habe im Wii Insider Team ein paar Köpfe gefunden, die ich sehr zu Schätzen gelernt habe, und denen ich gerne in Ihr neues Projekt folgen werde. Sollten sich weitere Mitarbeiter zu einer neuen (eartverwandten) Arbeit hinreißen lassen, so teilt uns das doch bitte über die üblichen Kanäle (Twitter, Blog, etc) mit, so, dass wir auch eine Chance haben Euch weiter begleiten zu können.

Farewell

Avatar3. Capone am Thursday, 24. February 2011, 11:12:14 Uhr Game over?
Phoenix Capone: "Einspruch! Ich erinnere an Super Mario Galaxy: wenn man da den End-Boss bezwingt, geht es danach trotzdem noch weiter! Insofern ist eure Annahme, dass ihr aufhört, schlicht und ergreifend falsch!" ugly

Nun gut, ehrlicherweise ist die Tatsache, dass Wiiinsider 5.0 unausgereift ist, wichtige Köpfe wie JT und zoora die Düse gemacht haben und die Newsposter seit 'nem halben Jahr im Urlaub auf Hawaii weilen ja nicht von der Hand zu weisen. Dass Nebu den 3DS nicht sonderlich prickelnd findet, war auch bekannt. Insofern ist der Schritt verständlich. Allerdings hätte man ruhig noch freakingmuse und Folkemon mit ein paar weiteren Spieletests foltern können...

Ich persönlich frag' mich, ob der Rest der Community (inklusive den lieben Bots) noch irgendwie zusammenbleiben können wird. Wann wird Wiiinsider denn komplett abgeschaltet?!

Ich wünsche euch mit Press A Button viel Erfolg, die Domain habt ihr ja schon registriert. Falls es was mit dem (Mac) App Store zu tun hat, lasst es mich wissen. wink

Und tschüss...

Avatar4. Ann am Thursday, 24. February 2011, 11:13:55 Uhr Re:
Vielleicht hätte es zumindest etwas geholfen dann und wann die Fühler auszustrecken und auch Importe mit aufzunehmen? Xenoblade, Last Story, Capt. Rainbow, etc... Da gibt es durchaus noch Material.

Der Schritt ist aber verständlich, denn jede Konsole läuft irgendwann aus. Viel Glück beim neuen Projekt.

Avatar5. DarkToadster am Thursday, 24. February 2011, 11:33:59 Uhr Re:
@Capone
Miles Toadster: Einspruch! Ts ts ts, auch wenn der Endboss besiegt ist, ist das Spiel immer noch dasselbe, die Spielzeit wird mit dieser optionalen Queste einfach nur künstlich in die Länge gezogen um dem Spieler einen Vorwand zu geben, nochmal spielen zu müssen. Angesichts dieser Tatsache sollten sogar Sie bemerken, dass das Unvermeidliche damit nur in die Länge gezogen wird - und seien wir uns ehrlich, Herr Capone, leiden Sie gerne für eine lange Zeit?" sad ugly

Echt schade, dass es soweit gekommen ist... ich hätte gerne weiter eure News gelesen, auch liebend gerne über den 3DS... war damals ja auch der Grund meiner Anmeldung. sad Aber wenn ihr euch lieber nicht dem Mainstream anschließen wollt und nur bei der stationären Konsole bleiben wollt, ist das wohl verständlich.

Was ich hoffe ist allerdings, dass sich die Community nicht total auflöst... wäre echt schade drum. Mal schauen, was es mit dem neuen Projekt auf sich hat, werd's auf jeden Fall im Auge behalten. wink

Avatar6. Sinthoras am Thursday, 24. February 2011, 12:02:15 Uhr Re:
Danke das ihr euch über viele Jahre sehr engagiert um das Projekt gekümmert habt, dadurch die wohl beste Wii-Seite der Welt betrieben habt und mich mich dabei oft sehr gut Unterhalten habt.
Die Wii hatte ihre Höhen und Tiefen und es scheint jetzt mit der Software-Unterstützung der Publisher und auch von Nintendo selbst leider langsam ein Ende zu nehmen, daher ist diese Entwicklung definitiv Nachvollziehbar.
Ich persönlich finde den Schritt, dass ihr das Projekt "Wii Insider" anscheinend bereits komplett beendet aber trotzdem sehr schade. Es wäre schön gewesen wenn ihr bis zum Sommer und die hoffentlich kommende Vorstellung der Nachfolgekonsole durchgehalten hättet, um die Seite gegebenenfalls reanimieren zu können.

Ich verbleibe dann nochmal mit einem vielen lieben Dank an das gesamte(aktuelle und ehemalige) Team für alles was ihr über die Jahre geleistet habt.

Avatar7. Mr.S am Thursday, 24. February 2011, 12:10:14 Uhr Re:
Finde es sehr schade, dass ihr das Projekt stilllegt. :o
Wiiinsider war die erste Nintendo-Seite, die ich wirklich mochte, als ich damals Internet bekommen habe.
Ich werde eurer neues Projekt mit offenen Armen empfangen und hoffe, dass es mir gefällt. smile

Avatar8. Dejan am Thursday, 24. February 2011, 12:39:18 Uhr Re:
Echt schade. .. Am liebsten würde ich ja ein Einspruch einlegen [image] aber da lässt sich wohl nichts machen. Es ist nur irgendwie schade um die community an die ich mich inzwischen schon so sehr gewöhnt habe ugly

Avatar9. Suschi am Thursday, 24. February 2011, 12:39:37 Uhr Re:
Naja.. weiß nicht, was ich groß dazu sagen soll...

Ich bin mit Wiiinsider "im Internet großgeworden". Ich hatte erst relativ spät nen PC und seit Sommer 2006 hatte ich ab und zu gelesen, kurz nach Erscheinung der Wii war auch ich dabei.

Ich habe durch das Forum gelernt, ansprechend online zu schreiben, mich einer On
li
ne-Community anzuschließen, und und und. Viele andere Foren lagen auf dem Weg, doch keines hat auch nur annähernd so gehalten wie wiiinsider.
AUch wenn ich 2008 nach Brawl, was in mir nen riesen Hype auslöste, immer weniger aktiv wurde, bis ich 2009 die Xbox kaufte und nicht mehr oft gelesen, viel seltener überhaupt geschrieben hatte.

Die Wii ist seitdem auch gestroben. Für mich zumindest. Sehr selten spielt man noch mit Freundne ne Runde Brawl, Online sowieso nicht. Brawl war mein letztes Spiel und dafür hats aber auch lange, bzw. intensiv gehalten.
Seitdem, bzw sicherlich seit 09/10 poste ich nur im Xbox - oder Off-Topic.
Was nichts heißen soll - nach der gamescom, dem tollen ersten Treffen da und dem Treffen im Januar meinte man, iii wäre in der Hochfase - vielleicht haben wir uns auch nur unbewusst davon varabschiedet.

Wie oft haben wir uns geärgert, über abmeldungen, Leute, die auf eine 360 oder PS3 gewechselt haben ... im Gegenzug war das sogut ich weiß nie bzw. nur selten der Fall.. Das tut aber nichts zur Sache !

Ich denke, ihr habt den richtigen Weg gewählt. Der, der am schwersten fällt, ist oft richtig, Ich war euch immer treu, habe NIE in anderen FOren geguckt oder gelesen (was Nintendo/Wii betrifft)

Und die Community habe ich nach der gamescom und dem Treffen richtig liebgewonnen. ALso, ich meine, die ~20 Leute smile

Würde mich freuen, wenn zumindest ein Teil des Kerns mitkommt. Ich werde mein bestes geben, denn nachdem ich unsre Chef's mal kennenlernen konnte, weiß ich, dass auch sie echte Menschen sind tongue

Nichtsdestotrotz: Danke Wiiinsider, für den Einstieg ins Netz, und die Begleitung, danke, für Beratung und Hilfe an die gesamte Community, danke an tolle Treffen auf der Gamescom unf aufm Schabernack an den Kern, danke an Andreas für die Erwähnung (und ja, ich bin immernoch dein größter Fan!) und danke dem gesamtem Team !

Avatar10. Mastakirb am Thursday, 24. February 2011, 12:54:22 Uhr Re:
Alter, Christian! Du hättest uns ja wenigstens mal bescheid sagen können. sad ugly

Avatar11. Regike am Thursday, 24. February 2011, 13:05:31 Uhr Re:
Man hat es ja eigentlich kommen sehen, so wenig wie hier in letzter Zeit los war...
Trotzdem, Wiiinsider ist das erste Forum in dem ich richtig "aktiv" war, obwohl ich selber nicht der aktivste User bin xD
Aber ich lese eigentlich alles mit ich denke nur nicht das ich überall meinen Senf abgeben muss.

Es ist natürlich traurig da ich hier auch neue Leute kennen gelernt habe aber ich hoffe das die Community weiterhin erhalten bleibt und sich alle evtl. bei dem "press a button" Projekt wiedersehen.

Ich danke Nebulous und allen Leuten die diese Seite zu dem gemacht haben was sie ist.

Avatar12. danzel am Thursday, 24. February 2011, 13:37:37 Uhr Re:
*schluck* ...

Avatar13. I-Mail am Thursday, 24. February 2011, 13:47:45 Uhr Re:
DAMN das aber jetzt ein harte Brot sad
Ihr wart die beste Wii-Internetseite und werdet es für mich immer bleiben.
War ne super Seite auf der ich immer Regelmäßig vorbeigeschaut habe
auch wenn ich schon länger nicht mehr im Forum unterwegs bin.
Schade drum mal sehe was es mit dem neuen Projekt auf sich hat.
Danke für die Top arbeit hier und viel Erfolg.

greetz I-Mail

Avatar14. Joketagh am Thursday, 24. February 2011, 13:52:41 Uhr Re:
Joah, schade was soll man noch mehr sagen?
Bin seit etwas mehr als einem Jahr dabei und war wohl einer der letzten neueren zumindest halbwegs aktiven User, somit hab ich die "glorreichen Zeiten" des Forums wohl nie wirklich miterlebt - und trotzdem hat es mir hier sehr gefallen! grin
Mal schauen, wie es nun mit dem nächsten Projekt weitergeht.
Viel Glück & Erfolg auf jeden Fall!

Avatar15. Prof.Dr.6ch6ris6 am Thursday, 24. February 2011, 13:57:41 Uhr Re:
Sanke? Snake?! Snaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaake!!!!!!!!!!!!!!

es gibt kein game over. ihr habt doch noch 2 leben leute. kommt schon. RETRY!!! ugly

Avatar16. Parakoopa... am Thursday, 24. February 2011, 14:26:48 Uhr :(
Und ich hab mich schon gewundert, warum nur einmal im monat irgendne News erschienen ist.

Auch ich war nicht ein schreibstarker User. Trotzdem liegt der Link zu Wiiinsider seit 2007 oben in der Favoritenleiste und eig wird jedes Mal wenn ich ins Inet gehe kurz draufgeklickt. Mein letztes Spiel war NSMBW und der einzige Grund warum die Wii nicht schon längst aus meinem Zimmer verschwunden ist, ist Brawl und das (hoffentlich bald...) erscheinende Zelda.
Dass Wiiinsider abgeschaltet wird ist zwar jetzt irgendwie schon sehr schockierent, aber das Zeitalter der WIi ist für mich, und viele andere so gut wie vorbei. Da machts für euch keinen Spaß mehr irgendwas rauszusuchen und zu berichtem, was dann eh nurnoch wenige interessiert.
DIe Community findet sich bestimmt wieder in Press A Button wieder und daher viel Erfolg damit. Ich bin auf jeden Fall dabei.

Tschüss Wiiinsider und danke für die tolle, zeitaufwendige Arbeit, die ihr alle sehr gut gemacht habt.

Avatar17. Plaseno am Thursday, 24. February 2011, 14:52:20 Uhr Re:
Was für ein Zufall, dass ich grade heute mal vorbeischaue smile
Ich war ja fast seit Anfang dabei (zumindest teilweise), nur war die Wii für mich schon seit Ende 2007 tot. Naja, bin auf das nächste Projekt gespannt und wünsche viel Glück.

Avatar18. kralle777 am Thursday, 24. February 2011, 15:12:13 Uhr Re:
Ich muss ehrlich sagen, dass ich gerade sehr geschockt bin. Wiiinsider war für mich immer eine großartige Community mit netten und hilfsbereiten Usern. Am Liebsten würde ich gerne wie einige Ace Attorney Süchtige User ( ugly ) hier auch Einspruch erheben, aber daraus wird sowieso nichts mehr. sad

Avatar19. basilhater am Thursday, 24. February 2011, 15:34:00 Uhr Re:
Auch wenn dieser Schritt nach den letzten Monaten (und eigentlich schon seit einem Jahr) absehbar war, hatte ich gehofft, dass ihr Wiiinsider nicht so schnell aufgebt und Neuerungen plant. Demnach ist diese Meldung dann doch ziemlich niederschmetternd.

Eure informativen Podcasts, News, Bericht und Sonstiges habe ich stets mit großen Interesse verfolgt. Habe mich wegen den täglichen Updates zu SSBB sogar erst hier angemeldet und es nie bereut. Allerdings habe ich mich, wenn ich in letzter Zeit im Forum unterwegs war, auch immer öfter dabei ertappt, wie ich in der Vergangenheit geschwelgt habe und festgestellt, wie unzufrieden die momentane Situation ist, sowohl für die User als auch für die Macher.
Jedenfalls ein großes Dankeschön für eure Mühen, sowie viel Glück in der Zukunft!

Zum Schluß bleibt nur noch zu hoffen, dass zumindest die Community nicht vollständig zerfällt.

Avatar20. Smitty89 am Thursday, 24. February 2011, 15:50:18 Uhr Mmmfffff!!!
Boah, Mann! Also ehrlich... Ich weiß gar nicht, was ich jetzt sagen soll. Soviel zum Relaxen heute Nachmittag.

Erstmal ein großes Bild!
[image]


Wirklich, das macht mich sehr traurig. sad
WiiInsider ist das einzige deutsche Forum, bei dem ich (bewusst) angemeldet bin und aktiv mitmache. Wenn auch weniger in den letzten Monaten, aber ich hab auch kaum Zeit!
Liebe diese Community, hoffe also, dass wir alle irgendwie zusammen bleiben können.



Ich sehe euren Standpunkt natürlich ein und ihr bestimmt, wie es weitergehen soll. Euer Projekt werde ich definitiv im Auge behalten. Bin sehr gespannt, wie es hiernach weitergehen wird.


Vielen Dank für die vielen tollen Jahre, die ich hier verbringen durfte. Ich vermiss euch jetzt schon! Alles Glück der Welt bei... was auch immer ihr so ausgeheckt habt!

(auch wenn ich diesen Part für gewöhnlich hasse: )
mfG Smitty thumbs up




"Objection!"
"Overruled!!!"
[image]

Avatar21. spielemeister1 am Thursday, 24. February 2011, 15:53:59 Uhr Re:
Naja, war ja leider abzusehen, die Wii haut halt heute keine mehr von den Socken und außer dem neuen Zelda ist ja auch kein wirklicher großer Titel mehr für Europa angekündigt. Trotzdem bin ich ihr all den Jahren treu geblieben und auch ohne PS3/360 sehr glücklich, meiner Meinung nach waren die Spiele, die erschienen sind völlig ausreichend und qualitativ hochwertig. grin

Möchte mich für die mehr als 4 Jahre, seit ich hier angemeldet bin, für alles bedanken: News, Podcasts, TV, das war eine Heidenarbeit, mein Respekt. thumbs up Hoffe, dass ihr mit dem gleichen Einsatz weiterarbeiten könnt und viel Erfolg im allem, ihr habt es echt verdient. thumbs up

Avatar22. dEeP-fRiEd am Thursday, 24. February 2011, 16:14:10 Uhr Re:
Schade. Ich hab immer gerne bei Wiiinsider vorbeigeschaut.

Aber viel Glück mit eurem neuen Projekt!

Avatar23. Tobl am Thursday, 24. February 2011, 16:28:10 Uhr Schlimm
Das ist sehr sehr schade, schließlich habe ich ich regelmäßig alles über Nintendo Wii erfahren, was ich wollte!

Ich bin ein Nintendo-Fan und spiele auch fast nur Wii zurzeit, was natürlich bedeutet, dass diese Konsole sehr aktuell und auch wichtig für mich ist, aber das man diese Seite schließt aufgrund des momentanen Marktstandes finde ich unnötig... Wirklich schade! sad

mfg Tobl

Avatar24. StuNNeR am Thursday, 24. February 2011, 16:29:13 Uhr Re:
naja...finds auch verständlich. der fokus auf die wii wird immer schwächer, bewegungsteuerung wurde "erfolgreich" kopiert und mittlerweile hat die kiste ja auch schon seine jahre auf dem buckel wink

und den schritt richtung "nintendo-magazin" begrüße ich ehrlich gesagt sehr, da ich auch hin und wieder gern mal ds-news gelesen hätte....und aus aktuellem anlass 3ds-news...
dazu mussten dann jedoch immer wieder andere seiten herhalten.

wünsche euch viel glück für euer neues projekt...werd definitv reinschauen.
smile

Avatar25. scribbl am Thursday, 24. February 2011, 16:48:45 Uhr Zeichen der Zeit erkannt...
... und richtig gehandelt.

Schade nur, wenn man bedenkt, was für Arbeit Ihr in den vor noch nicht allzu langer Zeit erfolgten Relaunch eurer Seite gesteckt habt.

Ihr seid/wart mit Abstand die erfolgreichste und qualitativ hochwertigste Plattform in Sachen Wii - und das soll euch erst mal einer nachmachen...

Danke, Roberth

Avatar26. Phirone am Thursday, 24. February 2011, 16:59:01 Uhr Re:
Told ya ugly
So schlimm finde ich das jetzt nicht unbedingt... Ich hab die Seite schon seit fast 2 Jahren nur noch wegen dem Forum besucht und die Stammuser werden sich sicher auch im Forum des neuen Projektes anmelden.

Beeilt euch mit der neuen Seite, dann sehen wir uns schon bald wieder wink Jetzt bin ich auch endlich 18 also werde ich mich direkt bewerben falls ihr noch Hilfe in der Redaktion oder im Mod-Team braucht thumbs up

Avatar27. Reaven am Thursday, 24. February 2011, 18:26:18 Uhr Re:
Nachdem ich 2 Jahre lang jede News gelesen habe geht nun also eine meiner Lieblingsseiten unter...

Aber irgendwie habe ich diesen Schritt in den letzten Monaten mehr oder weniger geahnt.Bin aber schon gespannt auf euer neues Projekt.

Also schlußendlich noch einmal ein großes Danke an alle, die sich um die Seite gekümmert haben.
Ich wünsche euch auf jedenfall noch viel Glück bei euren weitern Projekten.

MfG Reaven

Avatar28. Wiiprofi am Thursday, 24. February 2011, 19:16:41 Uhr Re:
Hab mir diesen Beitrag extra für jetzt aufgehoben, obwohl ich schon heute früh als einer der ersten die Nachricht mitbekommen habe... sad
(hab den text mal in Word kopiert, sind 2 DinA4 Seiten grinDD)


Auch ich habe erst gegen Ende 2006 Internetanschluss bekommen, Wiiinsider hat mich also praktisch die erste Zeit im Internet begleitet, dafür erst mal ein "digges" Danke!

Jetzt denke ich schon einen halben Tag an nichts anderes als an die schöne Zeit, die ich mit Wiinsider und damit inbegriffen dem Team, den Usern und den Inhalten der Seite verbringen durfte. 3,5 Jahre bin ich jetzt angemeldet, habe nunmehr über 40 Wii-Spiele angesammelt und im Moment bin ich einfach nur noch schockiert und traurig über diese Entscheidung... sicherlich der richtige Weg in der heutigen Zeit, die von Schnelllebigkeit, v.a. geprägt durch das Internet und dessen Möglichkeiten, dominiert wird... trotzdem hätte ich NINsider sehr begrüßt smile

Ich wünsche uns allen erst mal einen erfolgreichen Start von PressAButton, wer sich da nicht anmeldet, wird gehauen, sach ich jetzt mal ugly

Auch muss ich natürlich nochmal gesondert (!) ein Lob an die User und das Team richten. So ein Forum, mit so vielen netten Leuten, mit denen man viel zocken, diskutieren und (Freude, Hypes, etc.) erleben konnte, war einzigartig! Vielen, vielen Dank an euch, ihr seid die Besten wink

Wie verdammt sentimental ich gleich werde, wenn ich da zurückblicke... WiiinsiderTV, Dr. Wiiinsider, Podcasts, Spielemessen, Gewinnspiele, Reviews, News, zooras Blog ( ugly ), Wettbewerbe, Diskussionen, natürlich unser aller Lieblingsthema: Nintendo an sich, das Zwischenmenschliche im Off-Topic-Bereich, und und und... ich habe um es zusammenzufassen, einfach nur ein buntes, fröhliches Bild vor Augen, wenn ich an die letzten 3,5 Jahre denken muss...

Danke übrigens auch an die Bereitsteller der Gewinne auf der Seite, ich habe folgendes zur Erinnerung gewonnen: Boom-Blox, FIFA 2010 Südafrika, Ice Age 3 (DS), und natürlich auch das MEGA-HAMMER-Paket aus Late Night 10 oder welche Folge das auch war, zu der Zeit schrieb ich meine Abiturprüfungen XD (das Brawl-Poster hängt neben einem Super Mario Galaxy 2- und Donkey Kong Country Returns-Poster immer noch an meiner Zimmerwand^^)

Etwas Wichtiges dann noch für die kommende Zeit: das Communitytreffen in Würzburg muss UNBEDINGT STATTFINDEN, Leute thumbs up

Aufrufen möchte ich auch noch einmal zur letzten großen Aktion auf Wiiinsider neben dem Communitytreffen Würzburg: der Awardverleihung (geleitet von basilhater, danke auch dafür) thumbs up

Und noch was: wer kann schon (auch in Zukunft) von sich behaupten, ein waschechter Wiiinsider (gewesen) zu sein XD
Nintendo wird jedenfalls weiterhin noch lange mein liebstes Nebenhobby bleiben, ich denke, einige von euch sehen das genauso smile

Ich kann jetzt gar nicht mehr in Worten beschreiben, wie toll dieses Forum mit all seinen Facetten war, aber es freut mich zu hören, dass die Inhalte dieser Seite weiterhin bestehen werden, dann kann man auch in Zukunft nochmal das Forum durchstöbern^^

Mein Dank gilt auch insbesondere Christian, den Programmieren, Testern von Spielen, und Newspostern, danke für die jahrelang zahlreichen und informativen Inhalte, die immer mit der Zeit gegangen sind!

Ich könnte mir noch so viel von der Seele schreiben, der Abschied fällt mir, wie ihr sicher merkt, echt schwer... aber dieser Post wird nicht der letzte meinerseits auf Wiiinsider gewesen sein wink

An alle aus dem Forum, die mit mir Kontakt aufnehmen wollen, können ein Kommentar auf meinen YouTube-Channel schreiben (diesmal nicht als Eigenwerbung gedacht^^):

http://www.youtube.com/user/WiiinsiderWiiprofi

Man liest sich aber auf jeden Fall spätestens auf PressAButton !!!

Veränderung tut weh, aber muss eben manchmal sein, so auch hier... verabschieden von der Seite will ich mich schon mal mit einem Song , der mir passend zum Bekanntwerden der Schließung von Wiiinsider heute nicht mehr aus dem Kopf geht: "The Good Die Young" von den Scorpions...
http://www.youtube.com/watch?v=YWBMlM17rho
Scheiße, das Lied passt wie Faust aufs Auge... sad

Natürlich könnte man jetzt noch die Diskussion beginnen, woran Wiinsider letztendlich gescheitert ist... jedoch spielen da so viele Faktoren mit rein, dass ich nur die wichtigsten nennen möchte: den ausklingenden Lebenszyklus der Wii, zooras Abschied, den Casual-Boom und das damit verbundene, für viele unzufriedenstellende Spieleangebot sowie die seit 5.0 Forum-unabhängigen News konnte Wiiinsider einfach nicht mehr lange überstehen, auch wenn wir es alle zu verdrängen versuchten sad

Dass Christian und sein Team so lange an der Seite festhielten, verdeutlicht nur die Leidenschaft, die sie alle (und auch wir alle) in den Aufbau dieser Seite gesteckt haben, möge das auch bei PressAButton gelingen, meine Unterstützung habt ihr smile

Zum Schluss will ich euch allen nur noch eine Sache sagen:
mit Wiiinsider verbinde ich eine wirklich schöne Zeit rund um Nintendo, die ich nicht mehr missen möchte... ich konnte durch das viele Schreiben im Forum sowohl meine Deutschkenntnisse aufbessern, als auch schneller (wenn auch nicht mit 10 Fingern XD) das Schreiben am PC lernen und bekanntlich hilft einem das ja auch im Alltag weiter thumbs up

Ich verabschiede mich nun schon mal "offiziell" (ich schreib ja noch weiter hier) in diesem Beitrag von allen Leuten des Forums, ich wünsche euch eine gute Zeit!

Danke Wiiinsider, R.I.P.

Avatar29. Deeps am Thursday, 24. February 2011, 19:51:29 Uhr Re:
Sehr schade das ganze. Auch wenn ich selbst nur noch selten etwas ins Forum geschrieben habe und die News seit 5.0 komplett ignoriert habe, bin ich trotzdem immer mal gerne durch die Seiten gegangen.

Die fast 4 1/2 Jahre, die ich hier angemeldet bin, haben mich durch die Wii-Zeit geführt und ne menge Spaß bereitet. Sei es die damalige hoch Zeit von Mario Kart, als wir online dauergezockt haben. Die harten kämpfe mit Capone, Tendou, Kawa und co. haben ihre Spuren hinterlassen. Was nicht zuletzt zur genialen Glory Meisterschaft geführt hat, mein persöhnliches Highlight in den über vier Jahren. Auch die vielen super Diskussionen haben ihren Teil dazu beigetragen.

Das alles hat natürlich alles nur eine hammer User Gemeinschaft bewirken können, von der ich mich sehr ungern trenne. Leider lief es halt in den letzten Monaten nicht wirklich glatt. Auch wenn das schwindende interesse an der Wii, einen großen Faktor gespielt haben mag, ist es nicht der alleinige Faktor, dass die Website immer weiter bergab ging. Wiiinsider 5.0 kam viel zu spät und war seiner Zeit dann nicht mehr ansatzweise gerecht. Von den News wollen wir nicht mal mehr anfangen, die so aktuell waren, wie ein schimmliges Wurstbrot.

Natürlich waren besonders in den ersten Jahren viele Sachen einfach super. Der Podcast, Videos, Blogs und all den Rest haben einen immer wieder begeistern können.

Ich bedanke mich für die vielen klasse Jahre bei Nebu und den anderen die mal in der Crew dabei waren und es noch sind. Und natürlich bei der Community die verdammt geil war. Ich hoffe man findet einen Weg, damit diese sich nicht komplett trennen muss, wäre sonst echt traurig.

Auf jeden fall werde ich mir die besten Sachen noch mal aus dem Forum und dem Server ziehen, falls die Abschaltung schneller kommt als erwartet.

Danke.

Mfg Deeps

Avatar30. Wiiprofi am Thursday, 24. February 2011, 19:59:06 Uhr Re:
Laut Nebu bleiben die Inhalte erhalten, Deeps wink

Avatar31. Deeps am Thursday, 24. February 2011, 20:05:09 Uhr Re:
Dann ist ja gut, aber trotzdem werde ich noch mal durchgehen und das beste raussuchen. Nur für alle Fälle. wink

Avatar32. Wiiprofi am Thursday, 24. February 2011, 21:26:42 Uhr Re:
Kanns dir nicht verübeln thumbs up

Avatar33. Smitty89 am Thursday, 24. February 2011, 21:50:55 Uhr Re:
Soso, wenn man hier postet und dann nach einem Avatar-Wechsel erneut kommentiert, hat man quasi 2 verschiedene Avatare gleichzeitig. ugly

Interessant. ^_^

Avatar34. Wiiprofi am Thursday, 24. February 2011, 21:57:07 Uhr Re:
Jetzt ist aber auch der neue in meinem Beitrag oben^^

Avatar35. ZidaneTribal am Thursday, 24. February 2011, 23:24:33 Uhr Re:
Was für ein Zufall, dass ich gerade heute nach einem Monat wieder reinblicke.

EIn Schock war es, als ich die News gelesen habe. Doch er ist leider keinem übel zu nehmen, dass es so weit kommen konnte. Die Wii ist langweilig geworden und die Konkurrenz hat sie schon lange übertrumpft. Die Zeiten von ausverkauften Läden sind vorbei. Ich geb der Wii noch Zeit bis zum Dezember und dann sollte eine neue Konsole erscheinen. Von Zelda ist leider immer noch keine Spur und Metroidsurprisedther M ist so viel mir bekannt ist, gefloppt.

Schade eigentlich, doch der einzige wahre Kaufgrund, wenn ich so überlege, war doch das gute alte Super Smash Bros. Brawl. Ich kann es nicht fassen, aber eine Tatsache ist es nun mal. Bedauerlicherweise besitze ich weiterhin einen Röhrenfernsehen, sonst hätte ich schon eine PS3 gekauft.
Erinnert sich noch jemand an die User Gilder, Black-Bitch, BlackMage, Zoora, Zauberzunge, ode, Kaito Kid, Mr. Bas, Capone und weitere mir im Moment nicht einfallende User.
User, die mich immer wieder mit hilariösen Kommentaren zum Lachen gebracht haben.

Ich selber bin schon seit Mitte 2010 nicht mehr aktiv gewesen wie sonst. Dies liegt aber daran, dass das versprochene Wiiinider 5.0 viel zu spät kam und Newsbeiträge immer seltener erschienen.
Deswegen wechselte ich zu conolsewars, meiner neuen Anlaufstelle für Gaming-News. Trotzdem musste nicht nur Wiiinsider geringe Neuerscheinung und News dazu aufweisen. Auch consolewars und andere Gamingseiten haben einfach zu wenig Wiinews, da es gar keine mehr gibt!

Ein Anzeichen dafür, dass der Lebenszyklus der Wii bald abläuft. Irgendwas sagt mi, dass der 3DS ebenso floppen wird wie der Gamecube und mich würde es nur wenig wundern, wenn Nintendo einen sschweren Verlust machen würde in der Zukunft.

Also, ich werde bei Press-A-Button oder so vorbei schauen und schauen, was ihr dazu geplant habt.

Euer stiller User, ZidaneTribal.

PS: Mein längster Post im meinem ganzen Wiiinsider-Leben.

Avatar36. Nebulous am Friday, 25. February 2011, 10:12:32 Uhr Re:
Hallo liebe Leute,

vielen Dank für die vielen und ausführlichen Kommentare bis hierher. Dieser Schritt fällt uns allen nicht leicht, das könnt ihr uns glauben. Mehr als sechs Jahre Arbeit an diesem Projekt, die viele neue Bekannt- und vor allem Freundschaften hervorgebracht hat, prägen und verbinden sehr stark. Dieser Entschluss ist somit nicht kurzfristig gefasst worden, sondern ist über viele Wochen gereift. Uns ist bewusst, dass die Community untereinander noch mal eine ganz andere Bindung hat und uns würde es natürlich sehr freuen, wenn ihr zum Start von „Press A Button“ das neue Forum bevölkert, damit ihr und wir uns weiterhin gemeinsam austauschen können. Wir verkünden in den nächsten Tagen, wie in der News beschrieben, über Twitter und Facebook nach und nach, was es mit dem neuen Projekt auf sich hat und wer alles mit dabei sein wird. Ich bin mir sicher, es gibt einige Überraschungen für euch.

Alle Inhalte von Wii Insider, auch das Forum, bleiben als Archiv erhalten, die Seite wird nicht abgeschaltet. Jedoch werden wir irgendwann nach dem Launch hier auf „Lesemodus“ umschalten. Das kündigen wir aber noch entsprechend an.

Nun gut, ich hoffe der erste „Schock“ hat sich schon etwas gelegt und ihr freut euch ein wenig mit uns zusammen auf eine neue, spannende Zukunft!

Stay tuned und noch mals ganz persönlich von mir ein riesen Dankeschön an euch alle, die ihr uns über die Jahre begleitet habt!

Christian

Avatar37. Folkemon am Friday, 25. February 2011, 10:39:07 Uhr Re:
Auch von meiner Seite aus ein großes "DANKE" an alle Leser, die uns über die Jahre hinweg die Treue gehalten haben und Wii Insider erst zu dem gemacht haben, was es ist, bzw. war. Und so viel möchte ich euch verraten: Ich habe nicht mein letztes Crap-Game getestet. ugly

Avatar38. dozydragon am Friday, 25. February 2011, 13:55:14 Uhr Re:
Ich bin erst seit etwas über einem Jahr im Team, trotzdem oder gerade deswegen war es für mich zum Teil sehr beeindruckend, was hier manche Leser geschrieben haben.

Wie schon erwähnt: Ob die Community weiter existiert, das liegt auch in Eurer Hand. Zieht mit um und ich bin der festen Überzeugung, dass Euch Euer neues Zuhause gefallen wird. Die Leute an Bord sind motiviert und wir hoffen, dass wir Euch auch mit unserer Motivation mitreißen können.

...und das mit dem Community-Treffen in Würzburg bekommen wir hin, ob wir nun Press A Button oder Wii Insider heißen wink

Avatar39. Wiiprofi am Friday, 25. February 2011, 14:05:11 Uhr Re:
Sehr gute Neuigkeiten, bin schon echt gespannt auf die Inhalte eurer neuen Seite smile

Avatar40. Ironmorgoth am Friday, 25. February 2011, 14:42:03 Uhr Re:
Wirklich Schade dass es nun mit Wii Insider zu Ende geht, besonders da die Seite für mich 2006 zu den ersten Haltestellen gehörte als ich noch "neu" im Internet war und von kaum etwas einen Plan hatte. So gesehen war das damals auch die erste Seite mit der ich mich ernsthaft beschäftigte und die erste Community, der ich beigetreten bin. Sind eben ein paar schöne Erinnerungen, die da dranhängen.

Trotzdem muss ich sagen, dass mein Interesse mangels News von eurer Seite schon vor längerer Zeit sehr abnahm und ihr dementsprechend auch nicht mehr die erste Anlaufstelle für mich wart wenn es um die Wii ging. Der einzige Grund hier immer noch vorbeizuscheuen war da eigentlich nur noch das Forum, auch wenn ich über all die Jahre nicht wirklich zu den aktivsten Usern gehörte. Mitverfolgt hab ich dennoch immer vieles und ich persönlich finde dass es hier immer noch die interessantesten Leute zu entdecken gab und es immer sehr viel Spaß machte mitzulesen (gerade in den Jahren 2007/08 als es hier wirklich noch hoch herging).

Jedenfalls bin ich mal gespannt wie viele User man bei Press A Button wiederfinden wird. Ich freue mich jetzt schon auf euer neues Projekt und drücke euch die Daumen, dass das auch erfolgreich werden wird. So ein neues Projekt, welches hoch motiviert angegangen wird, ist mit Sicherheit auch viel Interessanter als ein dahinsiechendes Wii Insider, für das man im Grunde kaum mehr Arbeit investieren möchte.

Na dann... ich sag mal tschö Wii Insider! Man sieht sich bei Press A Button! thumbs up

Avatar41. Matthi1994 am Friday, 25. February 2011, 15:19:53 Uhr Re:
http://www.youtube.com/watch?v=JSUIQgEVDM4
Is ne Affenschande, wirklich....
Irgendwie baut man ja schon ne verbindung zu manchen websites auf, die gehören einfach zum tagesablauf dazu, WiiInsider war für mich sone seite.

Das ist für mich der größte Internetschock seit sie damals das offizielle nitendofrum abgerissen haben.

Tut mir echt leid...

Avatar42. Mr.Papermario am Friday, 25. February 2011, 15:42:12 Uhr Re:
Ich bin zwar erst seit 1 Jahr hier, trotzdem ist es traurig, aber solange die Community existiert, gibt es nie ein Game Over, wie hätte dann Super Mario überlebt? ugly

Avatar43. Smitty89 am Friday, 25. February 2011, 16:07:06 Uhr Re:
Wehe irgendwelche Unknudeln nehmen uns dort die
User-Stamm-Namen weg, bevor wir uns anmelden! wink

Avatar44. Frostie am Friday, 25. February 2011, 16:16:01 Uhr Re:
PUH... Schaut man mal eine Woche nicht hier rein und dann sowas.. Echt Schade, aber durchaus verständlich. Wir haben es ja auch schon vor Wochen festgestellt das die Seite Tod ist! Würde sagen, wir sehen uns beim nächsten alle wieder..

Der Frostie mit dem Captain Future Ava bin ich.. wink

@Wiiprofi
schön deinen alten Ava wieder zu sehen!! thumbs up

Avatar45. Fahrerfluechter am Friday, 25. February 2011, 16:47:31 Uhr Re:
Danke für die vielen Testberichte, Podcasts und Videocasts!
Danke für die viele Zeit die ihr investiert habt!

Avatar46. Wiiprofi am Friday, 25. February 2011, 17:08:22 Uhr Re:
@Frostie: ja, die alten Sachen sind eben oft doch besser smile

Avatar47. Woifi am Friday, 25. February 2011, 20:32:16 Uhr Re:
Nicht gerade die beste Nachricht wenn man aus dem Urlaub zurückkommt...

Aber ich kann euch verstehen, bei der aktuellen Lage wahrscheinlich die vernünftigste Entscheidung.

Wiiinsider war auch mein Einstieg in die Welt des Internets und war schon quasi ein Hobby von mir, gemessen an der investierten Zeit. Ich lernte viele Dinge und auch neue Freunde kennen. Ein Flucht vor dem Alltagsleben...
Aber vor allem entdeckte ich meine Leidenschaft für Musik und konnte diese dank RYM in ein Hobby verwandeln, aber das ist eine andere Geschichte.

Ich danke euch für eure Arbeit, die Podcast, Reviews, Berichte aber vor allem die Videocasts waren erste Klasse und immer wieder sehenswert.

Natürlich werde ich mich auch auf der neuen Seite anmelden, bin schon gespannt.

Viel Glück und machts gut. thumbs up

Avatar48. CeSp-oNe am Friday, 25. February 2011, 22:02:17 Uhr Re:
dann wünsche ich noch ein Glückliche und von Spielen erfüllte private Zukunft. smile

War ne tolle seite, auf der man immer gut Informiert wurde.. ByeBye

Avatar49. ZigZag am Friday, 25. February 2011, 22:45:56 Uhr Re:
Schade, Schade,
hatte mich letzendlich zum anmelden gezwungen weil ich hier so oft verweilte und liebend gern die news las. ( da ich ja kein aktiver user bin )
Aber die paar monate die ich hier war hab ich wirklich genossen, Ihr wusstet wie man das "wii" feeling rüberbringt ^.^
Ich danke Euch einfach für die nette Zeit und für die Zukunft alles Gute.
Macht was aus eurem Talent tongue
Der traurige und enttäuschte ZigZag sad

Avatar50. Farin am Saturday, 26. February 2011, 09:29:58 Uhr Jaja - wie die Zeit vergeht!
Auch von mir ein ganz großes Dankeschön an euch, dass ihr diese Seite erschaffen habt. Ich war von Anfang an dabei und meine güte wie schnell vergeht die Zeit?

Euren Schritt zur Schließung der Seite kann ich völlig nachvollziehen.
Selbst Ich, als alter Nintendohase, habe mir im September als Zweitkonsole eine Playstation 3 geholt und ich muss ehrlich sagen, sie wird immer mehr zur Hauptkonsole!

Wenige News, wenige Berichte - man ahnte schon, dass Interesse, Motivation etc. fehlt. Und das würde wohl jedem von uns so gehen.

Schaut man sich die letzten Jahre an, bin ich doch eher enttäuscht von Nintendo. Dennoch würde ich mir jederzeit wieder die Wii im Dezember 2006 zum Releasetag kaufen.

Ich wünsche euch alles Gute fürs neue Projekt und hoffe dass mich Nintendo bald wieder mehr als Kunde gewinnen kann.
(Nintendo 3DS ist zwar vorbestellt, wird aber wohl noch storniert - meine Güte "das" nennen die Releaseliste?)

Schöne Grüße, machts gut
Farin

Avatar51. Naitshire am Saturday, 26. February 2011, 12:52:57 Uhr Re:
Schade, habe es erst heute durch Zufall erfahren. Seit 2006 kam ich bis zu 2009 immer täglich Wiiinsider.de besuchen.
Schade, dass Ihr so viel in Wiiinsider 5.0 reinvestiert habt, aber doch bis am Ende nicht ganz ausgereift scheint. Ich hätte lieber das alte Wiiinsider gehabt!
Am Ende war ich kaum mehr hier und sogar zu faul, um mir mein Passwort zu besorgen, um mich hier wieder anmelden zu können.

Vorallem wegen den Nachrichten war ich hier. Früher gab es am Tag schonmal 12 Nachrichten und mehr. In den letzten Monaten jedoch in 2 Wochen vielelicht 3! Das ist kaum Eure Schuld!

Bin allgemein wegen der Wii sehr enttäuscht! Es gab kaum gute Spiele. Wir hatten immer gehofft, dass es sich in den kommenden Jahren verbessern würden. Es wurde aber nur noch schlimmer!
Die meisten guten Spiele kamen von NIntendo selbst. Aber am Ende hatte ich keine Lust mehr auf die Spiele von Nintendo! Das lag daran, dass die Franchises sich von denen kaum weiterentwickelt haben. Auch noch waren die wirklich guten Spiele von denen aussschließlich Jump 'n Runs. Ich als erwachsener Spieler hatte auch am Ende die Nase voll gehabt, weil die Spiele meist in quietschbunter Farbe waren und dabei kein spiel wirklich düsterer für ein erwachsenes Publikum war.

Ich werde Euerer nächstes Projekt begutachten. Vielleicht sehe ich die Community ja dort wieder, oder bei Wiitower (Die haben jetzt auch nur noch gemischt), wo ich mich jetzt erst einmal regestrieren werde..

Ich denke, viele sind einfach enttäuscht, weil die Wii wirklich nie gute Spiele gehabt hatte. Seit 2007/8 habe ich eine Xbox 360 gehabt.

Meine Wii war bis vorkurzem ein Jahr nicht mehr in Benutzung gewesen. Aber als ich die wieder benutzt habe, hatte ich schnell das Interesse wieder verloren.

Generell spiele ich in der letzten Zeit eher mit den Computer, was auch schon eher selten ist.

Nach all den Jahren, ich als Nintendo Fanboy, weiß ich nicht mehr, ob ich wieder die nächste Konsole von Nintendo kaufen werde. Selbst den Nintendo 3DS finde ich sehr interesssant, aber werde mir den erstmal nicht kaufen. Früher habe ich die Geräte direkt am Releastag gekauft.

Vielleicht endet hier jetzt auch meine Gaming Epoche!

MFG
Naitshire

Avatar52. Naitshire am Saturday, 26. February 2011, 12:54:30 Uhr Re:
EDIT:

Wolte hier immer die 1000 Betragsgrenze schaffen, das wird es jetzt wohl nicht mehr.......(Wieso gibt es hier keine traurigen Smileys?)

Avatar53. Zauberzunge am Saturday, 26. February 2011, 17:28:23 Uhr Re:
Oh Mann, lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende, zu diesem hat sich das Thema Wii nämlich längst entwickelt. Das 5.0-Update hat imo zudem vieles zerstört.

Avatar54. Dr. Sooom am Saturday, 26. February 2011, 19:10:19 Uhr Re:
Tja, war abzusehen. Als reine News-Seite konntet ihr nicht mehr viel ausrichten. Einzig Wii Insider TV und den Podcast würde ich jetzt als nicht aktiver User im Forum und als stillen Leser zu den Highlights zählen. Die Reviews an sich waren zwar jetzt nicht schlecht, aber einen USP stellten sie gewiss nicht dar. Ich weiß, dass das jetzt hart klang, aber so ist's leider.

Auch wenn's etwas schade ist, trauere ich Wii Insider nicht hinterher, auch wenn neue Wii Insider TV- und Podcast-Ausgaben durchaus unterhaltsam gewesen wären. Aber jetzt könnt ihr endlich einen Strich ziehen und dieses große Kapitel für Abgeschlossen erklären und euch anderen Dingen, die euch wichtiger sind, widmen.

Ich bedanke mich daher ganz herzlich für die unterhaltsamen Jahre und wünsche euch alles Gute für eure zukünftigen Tätigkeiten.

Euer Dr. Sooom

Avatar55. The Djoker am Saturday, 26. February 2011, 20:09:39 Uhr Re:
So endet also Wiiinsider.de...
Ich bedanke mich bei euch für die viele Arbeit, die ihr in die News, den Podcast, WiiinsiderTV etc. gesteckt habt.Ihr habt hier wirklich tolle Arbeit geleistet und mir so manchen Tag versüßt smile
Ich bin zwar noch ein relativ neuer User(1,5 Jahre), doch auch mir ist aufgefallen, wie freundlich, hilfreich und nett die Community war.Dafür möchte ich mich ebenfalls bedanken, denn sowas ist keine Selbstverständlichkeit und in den meisten Foren weit nicht so ausgeprägt wie hier.Ich hoffe man sieht sich auf der neuen Seite mal wieder wink
Auch wenn es immer offensichtlicher wurde, dass die Wii-Ära sich dem Ende zuneigt und hier immer weniger los war, überraschte mich diese Meldung, als ich sie las.Man will sowas eben nie wahr haben sad
Naja ich wünsche euch auf jeden Fall noch viel Erfolg bei Press A Button.
Behaltet euch eure Einzigartigkeit und euren Humor bei, dann wird die nächste Seite auch ein Erfolg wink
Euer treuer User
The Djoker

Avatar56. DeadlyInstinct am Saturday, 26. February 2011, 20:39:09 Uhr Re:
Als einer der ersten user möchte ich mich auch von euch verabschieden (hieß damals revolution4ever). fand eure Podcasts und videocasts echt Klasse und war eigentlich der Grund warum ich noch die Seite besuchte.

Aber kann eure Entscheidung gut verstehen und werde euer neues Projekt begutachten. Denke mal es wird in Richtung 3er oder Multi gehen?!

Avatar57. DeadlyInstinct am Saturday, 26. February 2011, 20:41:36 Uhr Re:
3ds*

Avatar58. Planetenfresser am Sunday, 27. February 2011, 09:15:11 Uhr Re:
Schade das es vorbei ist.
Auch ich habe hier von Anfang mitgelesen und bin seit dem Launch Wii Besitzer.
Ich kann diesen Schritt aber auch verstehen. Wenn man sich andere Wii Seiten so anschaut, ist auch dort seit vielen Wochen und Monaten schon flaute.
Zudem erscheinen für den "richtigen" Spieler auf dieser Konsole kaum noch Titel die wirklich interessant sind.
Ich selbst hab vor kurzem schon in anderen Communitys Diskussionen über das Ende der Wii mitverfolgt bzw. mitgeführt.
Ist schon sehr schade was aus der kleinen Konsole am Ende geworden ist.
Auch wenn hier und da noch das ein oder andere gute Spiel erscheint, so ist auch für mich als alter Nintendo Hase der Zug schon lange abgefahren und meine Konsole wird fast ausschließlich nur noch von den Kindern benutzt. Selbst bei meinem Sohn steht inzwischen die PS3 höher im Kurs als die Nintendo Konsole. Bringt wohl auch das Alter mit sich.

Da ich selbst kein Handheld Fanatiker bin, kann mich auch das Erscheinen des 3DS nicht darüber hinwegtrösten das die Wii praktisch tot ist.
Ich hoffe Nintendo beglückt uns bald mit einem Nachfolger und lernt aus den Fehlern die bei dieser Generation begangen wurde.
Für mich entscheiden in Zukunft nur noch die Games darüber ob ich mir nochmal eine Nintendo Konsole kaufe. Das "Blind-" kaufen ist bei mir inzwischen durch, diesen Kredit hat Nintendo bei mir inzwischen verspielt.

Trotzdem euch alles gute und ich werde mir auf jedenfall euer neues Projelkt anschauen, insofern es über die Grenzen von Twitter und Facebook hinaus kommen.

Avatar59. BlackRAt am Sunday, 27. February 2011, 16:07:48 Uhr Viel Glück
Schade um Wiiinsider, ich werde an die Seite immer positiv zurück denken und freue mich schon auf das was da als nächstes kommt. Ich hab euch im Auge wink

Avatar60. Kimokima am Sunday, 27. February 2011, 16:54:48 Uhr Re:
Sehr schade, dass hier eines meiner Lieblings-Foren dicht macht. Werd bei eurem neuen Projekt sicher auch wieder mit dabei sein, und bin schon mal sehr gespannt, was sich dahinter verbirgt.

Avatar61. Vippi89 am Monday, 28. February 2011, 01:37:02 Uhr ;')
So, ich machs kurz. Ich bin ebenfalls seit der n-revolution Zeit dabei, auch wenn ich mich hier vor allem in letzter Zeit nicht mehr oft hab blicken lassen. Das hängt aber auch ganz einfach mit der Tatsache zusammen, dass in letzter Zeit einfach das Interesse für die Wii...Einbußungen hat machen müssen. Ich zocke ganz einfach nicht mehr so oft. Aber ich hab hin und wieder hier vorbeigeschaut, und immer wenn ich etwas bezüglich Wii wissen wollte, hab ich wiiinsider aufgesucht wink
Dabei ist mir auch aufgefallen, dass in letzter Zeit Kommentare wie news weniger geworden sind.

Aber das ist eben der Lauf der Zeit, das kann man nicht ändern. Und das darf auf keinen Fall darüber hinwegtäuschen, dass ihr hier großartige Arbeit geleistet habt! Ihr habt uns über ein halbes Jahrzehnt lang mit allen wichtigen Infos zu Wii versorgt, und dafür möchte ich an dieser Stelle Danke sagen
<3

Avatar62. trurl am Monday, 28. February 2011, 08:33:02 Uhr Re:
"Nintendo Wii ist, wie es auch regelmäßig an Verkaufszahlen abgelesen werden kann, längst aus dem Fokus der Spieler verschwunden."

Ähm gerade in Deutschland verkauft sich die Wii noch besser als PS3 oder Xbox360. Weltweit liegt sie mit der Konkurrenz in etwa gleichauf.

Es scheint eher so als sei Wii Insider, aus welchen Gründen auch immer, aus dem Fokus der Spieler verschwunden? Zu große Konkurrenz?

Avatar63. Casualatical am Monday, 28. February 2011, 09:30:28 Uhr Re:
Also ich persönlich finds auch schade, auch wenn ich seit dem 5.0 update kaum noch auf wiiinsider ging.

das lag zum einen daran, dass immer weniger news kamen, aber auch daran, dass seit 5.0, was mMn total unausgereift ist, die übersicht flöten ging...gerade das schnelle schauen, die tolle übersicht und die struktur haben mir immer sehr sehr gut gefallen...5.0 wirkt auf mich so dahin geklatscht, ich hatte gar keine lust mehr auf iii zu gehen...
Stattdessen bin ich für news immer auf wiitower ( jetzt ntower) gegangen...und dort bin ich jetzt immer noch, zwar les ich meist nur im stillen mit, aber die seite war ab 5.0 von iii einfach viel besser.

Ich hoffe mit eurem neuen projekt kommt etwas tolles auf uns zu, und natürlich werde ich es verfolgen^^
Dann bedank ich mich noch beim iii-Team, für die tollen jahre mit vielen news, den tollen spieletests, den humorvollen podcasts und dem iii-TV.
Ich danke auch der Community, für viele tolle postings, aber auch für die schöne zeit beim zocken z.B. von MH3 oder Mario Kart Wii

Special Thanks:
Capone, Mamii, Wiiprofi, Smitty89, Opadorf, kralle777, Regike, Meretich, Kibo, The Djoker, Mr. Papermario, viele andere^^ und dem gesamtem Team.

Nochmal extra einen fettes Danke für Ann thumbs up die spieletests von dir waren immer 1A, auch kritisch geschrieben und haben mich hungrig auf den ein oder anderen titel gemacht.

Ich hoffe es werden wieder viele von euch dabei sein, wenn es weitergeht mit dem neuen projekt wink

In diesem Sinne....
ugly

Avatar64. Sarxer am Monday, 28. February 2011, 11:30:25 Uhr Ich kanns kaum glauben
Ich bin zwar selten im Forum aktiv gewesen, doch seid ihr seit n-revolution meine Lieblingsseite im Netz gewesen, die immer als erstes nach dem Browserstart geöffnet wurde. All die Jahre habe ich so ziemlich jede News gelesen, alle Podcasts gehört und auch jeden Videocast angeschaut.
Auch viele Game-reviews und Bewertungen habe ich mir angesehen und ich kann euch voll verstehen bei der Flut an Crap-Games, dass ihr nicht mehr wollt. Wiiinsider war wirklich ein tolles Projekt aber alles hat ein Ende.

PS: Wer einen guten Ersatz für Wiiinsider, sucht sollte mal bei ntower.de vorbeischauen, da gibts auch News zum 3DS.

Avatar65. Smitty89 am Monday, 28. February 2011, 13:29:38 Uhr So langsam regt sich was...
So... wie ich eben gesehen habe, passiert da langsam was auf eurem Twitter-Account. Bald geht's lohos. thumbs up

Avatar66. Dekstar am Monday, 28. February 2011, 15:58:41 Uhr Re:
Nachdem ich die Schreckensnachricht vor wenigen Tagen gelesen habe, möchte ich auch noch ein paar Worte verlieren.

Nach dem Wii Kauf zum Launch kam ich schon ein Tag später, eher durch Zufall, zu Wiiinsider. Und ich kam immer wieder, da ihr mir mit dieser Seite viel Freude bereitet habt. Ihr wart das einzige Forum in dem ich richtig aktiv war und dies führte auch zu der Idee mit dem Community Treffen. Dies kam wohl fast zu spät wie ich jetzt feststellen muss.

Wer nicht blind ist, wusste, dass es so nicht mehr lange weiterlaufen würde. Beim Community Treff in Düsseldorf machte Christian mir gegenüber schon konkrete Andeutungen, dass sich etwas verändern wird. Allerdings hatte ich immer gedacht, dass die Seite umstrukturiert wird und der 3DS mit ins Programm genommen wird. Mit einem ganz neuen Projekt habe ich nicht gerechnet. Mittlerweile denke ich aber, dass es besser so ist.

Ich hoffe, dass wir das nächste Community Treffen dennoch auf die Beine kriegen. Ob unter alter oder schon neuer Fahne ist mir ehrlich gesagt wurscht.

Gruß, Dekstar

Avatar67. PallaZ am Monday, 28. February 2011, 16:23:39 Uhr Re:
danke für die arbeit

meine wii verstaubt seit 2 jahren oder so. is einfach unspektakulät geworden

bla blub und tschö

Avatar68. NoRealLife am Monday, 28. February 2011, 17:37:21 Uhr :´(
hnd29 pü
qxcmjpewcep0ü0ß9<5h56956bs ^

Avatar69. NoRealLife am Monday, 28. February 2011, 17:40:04 Uhr Re:
oh sorry ich hab grade nur meine tastatur saubergemacht, weil ich sie gerade vollgeheult hab...
ich finde es sehr schade, dass ihr die arbeit an wiiinsider.de einstellt, kann eure gründe aber narürlich gut verstehen...
trotzdem vielen dank für all die tollen berichte und noch vieles mehr...

Avatar70. BahijdYO am Monday, 28. February 2011, 18:37:47 Uhr Re:
hmmmmmmmmmm..............also ich bedanke mich Herzlich bei uns. Ich hatte im Forum einen risen Spaß all die Jahre.

Aber alles hat ein Ende.....doch Wiiinsiders Ende kam irgendwie zu früh......

Avatar71. BahijdYO am Monday, 28. February 2011, 18:39:14 Uhr Re:
peinlich---hier die verbesserte Version XD

hmmmmmmmmmm..............also ich bedanke mich Herzlich bei eich. Ich hatte im Forum einen riesen Spaß all die Jahre.

Aber alles hat ein Ende.....doch Wiiinsiders Ende kam irgendwie zu früh......

Viel Glück weiterhin.

Avatar72. BahijdYO am Monday, 28. February 2011, 18:41:38 Uhr Re:
mein letzter Beitrag wäre....
Aufwiedersehen Wiiinsider, Hallo Nostalgie

Avatar73. Frostie am Monday, 28. February 2011, 19:25:32 Uhr Re:
@Bahi
Back to the roots, oder wie??

Avatar74. ZidaneTribal am Monday, 28. February 2011, 20:13:22 Uhr Re:
Bahi und seine gute alte Art. Ich vermisse die alten Zeiten.

Avatar75. Darkowja am Tuesday, 01. March 2011, 08:06:28 Uhr Von Anfang an
Ich war euer 53. User. Ich bin seit Anfang an dabei. Und dass ihr aufhört, bevor ich euren Dragon Quest X - Test lesen kann, gefällt mir gar nicht.

Auch empfinde ich das Angebot an neuen Wii-Titeln mehr als ausreichend.

Und nach dem 3DS wird auch eine neue stationäre Konsole erscheinen. Ein gefährlicher Zeitpunkt für ein neues Projekt.

Good Luck & Have Fun

Avatar76. Darkowja am Tuesday, 01. March 2011, 09:00:07 Uhr Ergänzung
Ich hätte mir gewünscht, dass ihr die Game-Over-News erst gepostet hättet, wenn die neue Plattform bereits online ist. Jetz muss ich auf ner "toten" Seite rumhängen. Oo

Avatar77. freakingmuse am Tuesday, 01. March 2011, 12:00:23 Uhr Re:
Auch von mir nochmal ein herzliches Dankeschön an alle!
Sowohl an Christian & Co, die mich vor erst einem Jahr so großartig ins Team aufgenommen haben, als auch an alle User, die einen Redaktionsfrischling nicht in der Luft zerfetzt haben, auch wenn sie News wie "Rock of the Dead" gepostet hat ugly

Trotz des irreperablen psychischen Schadens, den ich durch Spiele wie "Bermuda Triangle" oder mein persönliches Highlight "Harry Potter und das Atomkraftwerk" erlitten habe, war die Zeit hier super und ich hoffe viele von euch beim neuen Projekt am Start zu sehen!

Avatar78. Verdemis am Tuesday, 01. March 2011, 12:12:42 Uhr Alles Gute!
Das gesamte Team von der dunklen Seite der Macht (psinsider.de) wünscht den Kollegen des Wiiinsider Teams alles Gute und mindestens genau so viel Erfolg mit den neuen Projekten.

Auch wir finden es sehr traurig, dass iii nun die Pforten schließt, denn immerhin war hier auch die Geburtsstunde von psinsider und wir bedanken uns für die viele Unterstützung durch das Team von wiiinsider.de

In diesem Sinne viel Glück und Erfolg für alles weitere...

Das Team von psinsider.de

Avatar79. Tendou-kun am Tuesday, 01. March 2011, 22:11:21 Uhr Re:
Auch ich möchte mich für die schöne Zeit bedanken. Wiiinsider war immer mein einziger Anlaufpunkt für Nintendo News und ich erinnere mich gerne an die ein oder andere Diskussionsrunde zurück und natürlich an die vielen schönen Online Matches mit der Community.

Ich wünsche euch viel Erfolg mit dem neuen Projekt und werde mich allein schon wegen den tollen Usern die mitziehen wollen dort anmelden. Danke ^_^

Avatar80. Shezard am Wednesday, 02. March 2011, 09:48:18 Uhr Re:
These are reeeeally bad news for us. I deeply want to thank Christian and all WiiInsider Team for your wonderful job.

It was a pleasure for us to be your partner and we really wish you good luck with your new projects. You deserve it, guys!

Again, thanks a lot. You will always have a place at Revogamers.

Love, Shezard

Avatar81. Link-182 am Wednesday, 02. March 2011, 21:35:23 Uhr Re:
So, ich bin ein bisschen spät: Aber als Leser der ersten Stunde, wollte ich nur mal sagen: Schade, aber ich verstehe die Beweggründe voll und ganz. Ich wünsche der Redaktion auf ihrem weiteren Weg alles Gute und viel Spass beim Zocken.

Avatar82. tom4chaos am Thursday, 03. March 2011, 18:41:23 Uhr Re:
Habe die Nachricht erst heute gelesen, und ich kann im wesentlichen auch nur das wiederholen, was viele Leute vor mir hier geschrieben haben. Ihr hattet ja schon vor wenigen Monaten in einem Podcast gesagt, dass es so wenig Neues für Wii gibt. Natürlich ist mit Wii irgendwann mal Schluß, wenn auch noch nicht dieses Jahr. Ich drücke weiterhin die Daumen für "Monado" und "The Last Story". Ein Release hierzuland dürfte jeden Wii-Spieler freuen. Andererseits gibt es noch viele gute Titel, die man noch nicht hat. Da kann man noch was nachholen. Die Wii ist für mich deshalb weiterhin interessant, außerdem spiele ich sehr gerne Monster Hunter 3.
Es ist Schade, aber auch logisch, dass Ihr Wiiinsider beendet. Haltet die Ohren steif und alles Gute. wink

Avatar83. supershinobi am Saturday, 05. March 2011, 20:39:49 Uhr Re:
sad
auch ein großes "Bedauern" von mir.... wobei ich auch seltener seit 5.0 hier war. Die News waren danach einfach zu übersichtlich.
Die Wii ist zwar noch nicht tot, aber auch nicht mehr besonders spannend. 3DS ist im Moment spannend, aber ihr seid ja nie eine Nintendo-Seite, sondern eine Wii-Seite gewesen. Macht ihr denn weiter, wenn es einen Nachfolger der Wii gibt?

Avatar84. IcicleNose am Sunday, 06. March 2011, 00:07:31 Uhr Re:
Schade dass es vorbei ist, ich mochte das Forum, die User und all die Beiträge sehr. Über die Zeit ist es für mich schon förmlich zur Gewohnheit geworden das Forum nach Neuigkeiten zu checken... Es ist wohl trotzdem ein vernünftiger, wenn auch trauriger Schritt aufzuhören.
Ich hoffe wirklich sehr dass sich die Community nicht aufspalten wird und möglichst viele alte Gesichter am neuen Projekt teilnehmen werden.

Ich wünsche allen trotzdem weiterhin viel Glück. :')

Avatar85. StillerKiller am Wednesday, 09. March 2011, 13:55:05 Uhr Re:
Mehr dafür Sprüche das es bleibt als dagegen, dann gebt doch wenigstens die Daten an Stammusern raus nach eurere Wahl mit einem Bewerbungsschreiben, Wieso Wesshalb etc..

Wär doch ne Idee, so könnte man es oben halten, Leute werden sich schon finden lassen wink

Verständlich eure Situation, aber man kann noch draus was machen wink

Avatar86. Blubberfisch am Thursday, 10. March 2011, 21:00:36 Uhr Re:
@StillerKiller:
Ähnliche Ideen hatten wir sogar auch, aber eine solche Seite zu pflegen und verwalten ist kein Zuckerschlecken. Ich denke nicht, dass sich ein völlig neues Kernteam finden ließe, dass den Laden dann auch wirklich weiterführt.

Avatar87. StillerKiller am Sunday, 13. March 2011, 12:32:19 Uhr Re:
Joa weiß ich, kenne das hab auch ein Browsergame wo ich mitleiten tu, Forum sowie Game- kenne den aufwand und den Stress dabei.
Klar ein Kernteam, dass so Stabil wie das Team wo Wiiinsider gegründet hat wird sich auch sicherlich nimmer finden, kenne ich ebenfalls..
Aber ich denke unter den ganzen Usern hier lässt sich sicherlich was finden, wo man mal antesten könnte wink
Nicht so Pessimitisch sein, einfach mal probieren jetzt gibt es vorläufig eh nichts
mehr zu verlieren wink
Aber eins kann man dazu sagen, dass es wahrscheins auch nicht mehr das Insider bleibt wo alle kennen, von daher einfach mal das beste versuchen..

Avatar88. Dekstar am Tuesday, 15. March 2011, 12:55:40 Uhr Re:
THANK YOU USER !
BUT OUR PRINCESS IS IN ANOTHER CASTLE thumbs up

Avatar89. Frostie am Friday, 18. March 2011, 17:31:44 Uhr @Dekstar
NIcht schlecht.. Musste schmunzeln. grin

Avatar90. wii_ziggyx am Friday, 18. March 2011, 23:54:32 Uhr Re:
Dann sag ich mal herzlichen Glückwunsch zu 6 Jahren erfolgreicher Arbeit (Sofern mich hier überhaupt noch jemand kennt :uglysmile . Nicht allzuviele Nintendo-Fanseiten schaffen es ins Kino wink :

Kommentar verfassen

Kommentare deaktiviert.

Aktueller Spieletest

Medieval Games

Packshot
-Leser
3.5Redaktion

Namco Bandai
Release: 20. Nov. 2009
Genre: Party-/Minispiele

Nintendo Classic Mini Famicom

Wii Insider @ Twitter