Artikel und Features

Nachschub für Wii U: Zwei neue Games angekündigt

Friday, 22. May 2020, 13:28 Uhr | Autor: Redaktion
Die Nintendo Wii U im Premium Pack aus dem Jahre 2012.

Mit der Konsole Wii U hat sich Nintendo im Jahr 2013 keinen großen Gefallen getan. Der Nachfolger der 2006er erschienenen Wii verkaufte sich insgesamt nur circa 13 Millionen mal. Seither ist es um die Konsole still geworden. Nun wird überraschenderweise Nachschub an der Spielefront angekündigt.

Wirklich gern denken Zocker nicht mehr an die Wii U zurück. Selbst Hersteller Nintendo hat sich von dem Handel-Konsolen-Hybrid verabschiedet und die Produktion bereits 2017 komplett eingestellt. Alles, was seither noch verkauft wurde, zählt zu den Restbeständen, die auf einen Einsatz hoffen. Die Aussichten sind wenig erfolgreich. Ein insgesamter Abverkauf von 13,56 Millionen Einheiten spricht für sich und deklassiert die Konsole zum unumstrittenen Flop. Die Vergleichszahlen des 3Ds, die mit 65,5 Millionen Stück dagegen stehen, unterstreichen das Ergebnis.

In gleichem Maße enttäuschte auch der Abverkauf der Titel. Nur knapp 97 Millionen Titel gingen über die Ladentheke. Der Blick auf den aktuellen Switch-Überflieger „Animal Crossing New Horizons“ dürfte den ehemaligen Entwicklern der U-Titel Tränen in die Augen treiben. Allein der Insel-Klassiker verkaufte sich mehr als 13 Millionen mal, wie https://www.gameswirtschaft.de/ berichtet – und ist nur einer von zahlreichen Switch-Titeln, die derzeit den Markt beherrschen. Umso verwunderlicher ist es, dass sich aus den Tiefen der Wii U-Archive zwei neue Spiele angekündigt haben.

Sci-Fi-Action und Abenteuer werden versprochen

Mit dem 2D-Adventure „Finding Teddy“ werden die Spieler in eine Traumwelt gezogen, in der sie auf die Suche nach einem verloren gegangenen Plüschbären gehen. Was sich zunächst sehr verspielt und vergleichsweise langweilig anhört, entpuppt sich beim Testspiel jedoch als aufregendes Abenteuergame. Zwischen bösen Gegnern und hinterlistigen Feinden muss der Weg zum kuscheligen Helden gefunden werden. Doch der Weg ist keineswegs einfach. Die Veröffentlichung erfolgte bereits im April und das Game wird spätestens im Mai überall verfügbar sein. Als zweites Spiel schießt der Sci-Fi-Actioner „SHMUP Collection“ aus dem Tiefen hervor. Als klassisches Arcade-Game fliegen die Spieler mit Raumschiffen durch das All und zerstören mit einem Arsenal an Waffen jede Menge außerirdische Weltraumbewohner. Ende Mai soll der Titel im Handel verfügbar sein.

Zeitgleich zu den beiden Neuerscheinungen können jedoch auch die Klassiker-Games noch einmal eingelegt werden: Das Rennspiel „Super Mario Kart 8“ zählt zu den beliebtesten Wii-U-Spielen und sorgte schon damals auf jeder Party für spannende Kopf-an-Kopf-Rennen. Auch der Fußball-Klassiker „Fifa 13“ ist ein Dauerbrenner. Die Integration realer Teams machte das Spiel bei Fußballfans und Gamern gleichermaßen beliebt. So durfte unter anderem mit bekannten Teams wie Bayern München gekickt werden. Noch heute ist die Mannschaft äußerst erfolgreich. Laut den Online-Wetten von https://extra.bet365.com/news/de/Fussball zählt Bayern München mit einer Quote von 1,20 (Stand: 20.05.) zu den Favoriten in der diesjährigen Bundesliga. Das lässt das Spiel noch immer äußerst aktuell erscheinen. Abenteurer sollten dagegen mit "The Legend of Zelda: Breath of the Wild" noch einmal in die Schlacht ziehen. Der Klassiker feierte auch mit der neuen Generation der Switch bereits beachtliche Erfolge, wie https://www.tz.de/leben/games/ berichtet. Ein kleiner Anlass, um die Wii U noch einmal zu entstauben und ihr ein Comeback zu verpassen.

Nintendo Switch rast allen davon

Ob die beiden Veröffentlichungen jemals wirklich Anklang bei der Community finden werden, ist fraglich. Der Run auf die Nintendo Switch stellt alles in den Schatten. Abwechslungsreiche Gamesvorstellungen wie das kommende „Blair Witch“, der faltbare Origami-Spaß „Paper Mario“ oder „Minecraft Dungeons“ überschatten schon jetzt die Wii-U-Titel. Einen unverkennbaren Vorteil hat die Wii U in der aktuellen Zeit allerdings: Im Gegensatz zum Klassenprimus Switch ist die Wii U auf den Verkaufsplattformen wie eBay zu erschwinglichen Preisen zeitnah zu erhalten. Ironie des Schicksals!

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden, schreibe jetzt den Ersten!

Kommentar verfassen

Kommentare deaktiviert.

Aktueller Spieletest

Bully: Die Ehrenrunde

Packshot
4.8Leser
8.5Redaktion

Rockstar Games
Release: 06. Mar. 2008
Genre: Action-Adventure

Wii Insider @ Twitter